Der Saldo meiner Cashback-Sock ist plötzlich negativ, was soll ich tun?


Dein Cashback-Sock-Guthaben verstehen:

 

Aufteilung des Saldos:


Dein Saldo zeigt an, wie viel Cashback verfügbar ist, was bereits ausgezahlt wurde und was noch aussteht.
Du kannst nur verfügbares Cashback auszahlen.

 

Sofortauszahlung & Bankverbindung:


Wenn du die Sofortauszahlung nutzt, kann (ein Teil) deines ausstehenden Cashbacks zur Auszahlung verfügbar werden. Wie viel das ist, hängt von deinem verbundenen Bankkonto ab. Eine Unterbrechung der Verbindung kann sich auf Ihren Kontostand auswirken.

 

Warum ist mein Saldo negativ?


Prüfe zunächst, ob deine Bank noch verbunden ist. Du brauchst sie für die Sofortauszahlung.
Wenn die Verbindung zu deinem Bankkonto unterbrochen wurde, führe die folgenden Schritte aus:

 

  • Schalte die Sofortauszahlung aus.
  • Starte die Woolsocks-App neu.
  • Verbinde dein Bankkonto wieder.
  • Schalte die Sofortauszahlung wieder ein.

 

Ist das nicht das Problem?


Wenn du die Sofortauszahlung für das gesamte verfügbare Cashback verwendet hast und seitdem kein neues Cashback verdient wurde, kann dein Kontostand vorübergehend negativ sein. Das passiert, wenn Woolsocks die Berechnungen ändert, um das Limit der ausstehenden Cashbacks, die du auszahlen kannst, anzupassen. Keine Sorge, dein Kontostand wird wieder positiv sein, wenn du mehr Cashback verdienst. Wenn dein Kontostand über einen längeren Zeitraum negativ ist, kann es sein, dass wir die Differenz per Lastschriftverfahren ausgleichen, wie in den AGBs angegeben.

 

Noch Fragen oder Probleme? Wende dich bitte an unser Support-Team, um Hilfe zu erhalten.

 

Andere Artikel, die interessant für dich sein könnten:

Was bedeutet der Status meiner Cashback-Sock?

Wie viel Cashback werde ich erhalten?

 

Falls du immer noch Hilfe brauchst, klicke bitte diesen Link und sende uns eine Anfrage.

War dieser Beitrag hilfreich?
26 von 132 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen